Ennepe-Ruhr-KreisKulturWetter und Natur

Verkaufsoffene Sonntage in der Umgebung: Termine für Herdecke, Gevelsberg und Hattingen bekanntgegeben

Verkaufsoffene Sonntage in der Region

Im Frühling startet wieder die Saison der verkaufsoffenen Sonntage. Am kommenden Sonntag, den 12. März, findet zum Beispiel der "Gevelsberger Frühling" statt. An diesem Tag dürfen auch die Läden in der Innenstadt öffnen. Allerdings ist zu beachten, dass verkaufsoffene Sonntage nur erlaubt sind, wenn sie in direkter Verbindung mit einer großen Veranstaltung stehen. Andernfalls hat die Gewerkschaft Verdi Einwände.

Hier sind die nächsten verkaufsoffenen Sonntage in verschiedenen Städten der Region:

Herdecke

    1. April: Frühlingsfest
    1. Juli: Street Food Festival
    1. September: Herbstfest
    1. Dezember: Weihnachtszauber

Gevelsberg

    1. März: Gevelsberger Frühling

Hattingen

    1. April: Frühlingsfest
    1. Juni: Altstadtfest
    1. Oktober: Herbstmarkt
    1. Dezember: Nostalgischer Weihnachtsmarkt

Ennepetal, Wetter, Witten, Schwelm, Sprockhövel, Breckerfeld

Für diese Städte wurden keine spezifischen Informationen zu verkaufsoffenen Sonntagen gegeben.

FAQs

Was sind verkaufsoffene Sonntage?

Verkaufsoffene Sonntage sind spezielle Tage, an denen normalerweise geschlossene Geschäfte öffnen dürfen. Sie bieten den Kunden die Möglichkeit, auch an Sonntagen einzukaufen.

Was sind die Voraussetzungen für verkaufsoffene Sonntage?

Verkaufsoffene Sonntage sind in der Regel nur erlaubt, wenn sie in direktem Zusammenhang mit einer großen Veranstaltung stehen. Dadurch soll vermieden werden, dass Geschäfte an beliebigen Sonntagen öffnen.

Warum hat die Gewerkschaft Verdi Einwände gegen verkaufsoffene Sonntage?

Verdi sieht in verkaufsoffenen Sonntagen eine Gefahr für die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten im Einzelhandel. Die Gewerkschaft befürchtet, dass durch eine Ausweitung der Öffnungszeiten auch die Arbeitszeiten der Mitarbeiter ausgeweitet werden könnten.


Gefundene Quellen für diesen Artikel: 4
Wichtigste Quelle für die Basisinformationen und Factcheck: www.radioenneperuhr.de

Siehe auch:   Spannendes Wochenende in der Region Koblenz: Lukasmarkt in Mayen, Burg Rheinfels im neuen Licht und Genussmarkt in Winningen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"