Sachsen-AnhaltWissenschaft

Seltene Erscheinung: Polarlichter am Stadtrand von Magdeburg

Polarlichter über Magdeburg beobachtet

In der Nacht von Montag auf Dienstag konnten in Magdeburg Polarlichter am Himmel beobachtet werden. Laut dem amerikanischen Atmosphärendienst NOAA gab es in dieser Nacht einen moderaten Sonnensturm. Dieser Sonnensturm löste ein Lichtspiel am Himmel aus, das durch energiereiche Sonnenwindpartikel verursacht wurde. Diese Partikel werden durch Eruptionen auf der Sonnenoberfläche mit hoher Geschwindigkeit ins Weltall geschleudert und treffen dann auf das Erdmagnetfeld. Das Phänomen der Polarlichter ist in den südlichen Breitengeraden selten zu sehen, aber in diesem Fall waren sie bis nach Magdeburg sichtbar.

Im April gab es bereits Sichtungen von Nordlichtern in Deutschland. Ein Sprecher des Instituts für Solar-Terrestrische Physik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) erklärte damals, dass die vermehrten Sichtungen nicht ungewöhnlich sind. Es gibt etwa alle elf Jahre Phasen mit schwacher und starker Sonnenaktivität, während eines sogenannten Sonnenzyklus. Das nächste Maximum wird für das Jahr 2025 erwartet. Statistisch gesehen sind Frühling und Herbst die besten Jahreszeiten, um Polarlichter in Deutschland zu entdecken.

FAQs

Frage: Wo konnten Polarlichter beobachtet werden?
Antwort: Polarlichter waren in der Nacht von Montag auf Dienstag in Magdeburg am Himmel sichtbar.

Frage: Was löst das Lichtspiel am Himmel aus?
Antwort: Das Lichtspiel am Himmel wird durch energiereiche Sonnenwindpartikel verursacht, die auf das Erdmagnetfeld treffen.

Frage: Sind Sichtungen von Polarlichtern in Deutschland ungewöhnlich?
Antwort: Nein, während eines Sonnenzyklus gibt es alle elf Jahre Phasen mit schwacher und starker Sonnenaktivität, in denen vermehrt Polarlichter zu sehen sind.

Frage: Wann wird das nächste Maximum an Sonnenaktivität erwartet?
Antwort: Das nächste Maximum wird im Jahr 2025 erwartet.

Siehe auch:   Innovation für die Mobilität in Berlin: Die neue Fahrradstraße am Kurfürstendamm revolutioniert den Stadtverkehr

Frage: Wann sind die besten Jahreszeiten, um Polarlichter in Deutschland zu entdecken?
Antwort: Statistisch gesehen sind Frühling und Herbst die besten Jahreszeiten, um Polarlichter in Deutschland zu beobachten.


Gefundene Quellen für diesen Artikel: 4
Wichtigste Quelle für die Basisinformationen und Factcheck: www.faz.net

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"