Deprecated: Creation of dynamic property Gns_xml::$_settings is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/plugins/xml-news-sitemap/gns_xml.php on line 154

Deprecated: Creation of dynamic property Gns_xml::$_plugin_path is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/plugins/xml-news-sitemap/gns_xml.php on line 32

Deprecated: Creation of dynamic property Gns_xml::$_sitemap_url is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/plugins/xml-news-sitemap/gns_xml.php on line 34

Deprecated: Creation of dynamic property Gns_xml::$_access is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/plugins/xml-news-sitemap/gns_xml.php on line 38
Aktuelles RTL/ntv Trendbarometer: Linke und Freie Wähler am Rande der Nachweisgrenze – FDP scheitert mit 4 Prozent – Die Nachrichten
Köln

Aktuelles RTL/ntv Trendbarometer: Linke und Freie Wähler am Rande der Nachweisgrenze – FDP scheitert mit 4 Prozent


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Linke und Freie Wähler verlieren nach aktuellen Umfragen des RTL/ntv Trendbarometers so viele Stimmen, dass sie sich nun am Rand der Nachweisgrenze bewegen und somit unter die Splitterparteien fallen. Insgesamt erreichen die Splitterparteien diese Woche 14 Prozent. Die FDP scheitert weiterhin an der 5-Prozent-Hürde und liegt mit 4 Prozent hinter der Wagenknecht-Partei BSW, die 5 Prozent erreicht. Die Umfragewerte für CDU/CSU (31%), AfD (17%), SPD (16%) und Grüne (13%) zeigen keine Veränderungen im Vergleich zur Vorwoche.

Bei der Kanzlerpräferenz hat Olaf Scholz jeweils einen Punkt hinzugewonnen, während Friedrich Merz, Robert Habeck und Annalena Baerbock unveränderte Werte aufweisen. Bei der Frage, wen die Befragten direkt zum Bundeskanzler wählen würden, entscheiden sich in der Konstellation Scholz - Merz - Habeck nun 19 Prozent für Scholz, 22 Prozent für Merz und 17 Prozent für Habeck. In der Konstellation Scholz - Merz - Baerbock würden sich 22 Prozent für Scholz, 25 Prozent für Merz und 16 Prozent für Baerbock entscheiden.

Die Daten für diese Umfrage stammen vom Markt- und Meinungsforschungsinstitut forsa, das im Auftrag von RTL Deutschland vom 26. bis 28. März 2024 insgesamt 1.508 Befragte befragt hat. Die statistische Fehlertoleranz liegt bei +/- 2,5 Prozentpunkten.

Diese Meldung basiert auf dem RTL/ntv Trendbarometer und darf unter Angabe der Quelle frei veröffentlicht werden.

Es ist zu beachten, dass bei Umfragen wie diesen individuelle Präferenzen und Stimmungen der Befragten eine Rolle spielen und sich die politische Landschaft bis zur tatsächlichen Wahl weiterentwickeln kann.

Siehe auch:   Kritik an Ausladung der US-Philosophin Nancy Fraser durch Universität Köln

Tabelle:

Partei Prozentsatz
CDU/CSU 31%
AfD 17%
SPD 16%
Grüne 13%
Linken 14%
FDP 4%
Sonstige 5%



Quelle: RTL News / ots


Deprecated: preg_split(): Passing null to parameter #3 ($limit) of type int is deprecated in /www/htdocs/w01b9068/die-nachrichten.com/wp-content/themes/jannah/framework/functions/post-functions.php on line 863

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"